41. Wurzelweglauf: Schlammig, matschig, schön

Sprichwörtlich in letzter Sekunde hat es dann – nach langen nahezu regenfreien Wochen  – doch noch geklappt mit dem Regen. Gott sei Dank. Denn was wäre der älteste Traillauf der Region, der Konzer Internationale Wurzelweglauf ohne knöcheltiefe Pfützen, morastige Waldböden und schlammige Trails. Schließlich will die legändere Wurzelbürste zur Laufschuhreinigung nach der Veranstaltung auch zum Einsatz kommen. Beim 41. Wurzelweglauf wurde sie intensiv gebraucht.

Insgesamt 303 Läuferinnen und Läufer kamen ins Ziel und hatten die Chance, die notwendige Schuhreinigung mit der Wurzelbürste vorzunehmen, bevor es zum gemütlichen Teil überging.

06i5015
Glückwunsch an alle Finisher

Die Läufer verteilten sich wie auch schon in den Vorjahren auf verschiedene Wettbewerbe: die Römerstrom-Kinder- und Jugendläufe über 1000 bzw. 2000 Meter, den Jedermann-Lauf über 5 , den Volvo-Wurzelweglauf über 10 sowie den Samok-Lauf über 15 Kilometer.

06i5021
Wurzelweglauf in der 41. Auflage

Besonders erfreulich war auch in diesem Jahr wieder die Teilnahme der Grundschule St. Johann in Konz-Karthaus, die mit 46 Kindern an den Start gingen.

dsc04937
Gleich kommt der Knall

Stark vertreten waren auch die Läufer des Konzer Unternehmens Volvo Construction Equipment. Mit 19 Teilnehmern und 185 gelaufenen Kilometern belegte Volvo beim “Hausrennen” den ersten Platz in der Firmenwertung, gefolgt von der Firma Garage Losch & amp;Cie aus Luxemburg mit 4 Teilnehmern und 40 Laufkilometern sowie der Firma Elenz aus Konz mit ebenfalls 4 Teilnehmern und 20 gelaufenen Kilometern.

dsc05007
Teilnehmerstärkstes Team: Die Volvo-Läufer

In bewährter Manier unterhielt Moderator Bernd Kneer bei Start, Zieleinlauf und Siegerehrung die Läuferschar und die Zuschauer gleichermaßen mit kurzweiligen Kommentaren.

Natürlich konnte er dabei auch Verbands- und Stadtbürgermeister Dr. Karl-Heinz Frieden begrüßen. Dieser ließ es sich auch in diesem Jahr  nicht nehmen, seine sportliche Fitness beim 10 Kilometer Lauf unter Beweis zu stellen.

dsc05308
Bürgermeister Dr. Karl-Heinz Frieden gibt sich die Ehre

Und hier noch die Gewinner der verschiedenen Wettkämpfe. Fotos der Sieger in der Galerie:

Adam Philipp, Sieger beim Römerstrom-Kinderlauf (1000 m) in 3:54

Maren Spang, Siegerin beim Römerstrom-Kinderlauf (1000 m) in 3:55

Tom Sachsen, Sieger beim Römerstrom Jugendlauf (2000 m) in 8:30

Leonie Elmer, Siegerin beim Römerstrom Jugendlauf (2000 m) in 8:32

Lucas Meyer, Sieger beim Jedermann-Lauf (5 km) in 19:16

Christina Laubenstein, Siegerin beim Jedermann-Lauf (5 km)  in 21:03

Dominik Werhan, Sieger beim Volvo-Wurzelweglauf (10 km) in 36:33

Andrea Wolfsfeld, Siegerin beim Volvo-Wurzelweglauf (10 km) in 48:21

Andreas Theobald, Sieger beim Samok-Lauf (15 km) in 55:08

Marion Haas, Siegerin beim Samok-Lauf (15 km) in 1:17:59

Ach ja, und dann gibt es natürlich noch viiiiiiele schöne Fotos, die man sich hier anschauen kann. Am Besten schaut Ihr später auch nochmal vorbei, weil wir sukzessive die Galerien der Fotografen einstellen werden.

Der Lauftreff der TG Konz bedankt sich bei allen Läufern, Helfern und Sponsoren. Uns hat es jedenfalls Spaß gemacht.

img_3078
Alles aufgeräumt und verstaut bis zum nächsten Wurzelweglauf

Und wir freuen uns auf den 42. Wurzelweglauf 2017. Vielleicht haben wir Glück und die Strecken sind wieder so schön vermatscht und verschlammt wie in diesem Jahr. 🙂 

Titelfoto: Boris Ruth